Baumpflege
Baumpflege und Baumschnitt in Wien und Umgebung

Mit einer guten Baumpflege lassen sich mögliche Gefahrenquellen bereits im Vorfeld ausschalten. Regelmäßig sollten Wälder und auch einzelne Bäume auf morsche Äste, Totholz und andere Schwachpunkte untersucht werden. Ist der Baum womöglich von Krankheiten befallen? Sollte man Gegenmaßnahmen ergreifen? Wir informieren Sie in Wien und Umgebung gerne über Pflegemaßnahmen für Ihren Baumbestand.

Totholz nützt Ihrem Baum nichts mehr. Es hängt lediglich lose in der Krone und kann sich jederzeit ganz ablösen. Indem man totes Holz rechtzeitig entnimmt, kann vermieden werden, dass Äste bei einem Sturm zur Gefahr werden oder auch ansonsten überraschend herausbrechen. Auf diese Weise lässt sich Personenschäden vorbeugen.

Baumpflege für mehr Sicherheit in Ihrem Garten in Wien und Umgebung

Ein Baumschnitt und die Entfernung von Totholz schützen außerdem umliegende Gegenstände. Die Telefonleitung, eine Stromleitung, eine Satellitenschüssel, die Dachrinne und andere Gegenstände können jederzeit durch plötzlich herausbrechende Äste beschädigt werden.

Durch einen regelmäßigen Baumschnitt im Rahmen der Baumpflege beugen sie somit Personen- und Sachschäden vor. Unser Einsatz lohnt sich für Sie. Bei guter Baumpflege werden Ihre Bäume zu gesundem Wuchs angeregt, sie wachsen dichter und üppiger. So kann auch Krankheiten rechtzeitig vorgebeugt werden.

Üppigere Bäume durch regelmäßigen Baumschnitt

Circa alle drei Jahre sollte Totholz entnommen werden. Auch ein Baumschnitt ist von Zeit zu Zeit sinnvoll um Krankheiten rechtzeitig vorzubeugen.

Die Erstbesichtigung in Wien und Umgebung ist bei uns stets unverbindlich und kostenlos.

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!